Gebührenordnung

Eintrittsgebühren

 

Gebührenordnung für die DAV-Kletteranlage der Sektion Moosburg im Deutschen Alpenverein e. V.

Stand: Oktober 2015

 

Sektions -Mitglieder

DAV-Mitglieder

Nichtmitglieder

 

Erw

Erm.

Fam

Erw

Erm.

Fam

Erw.

Erm.

Fam

Einzelkarten

2.-€

1.-€

3.-€

3.-

1,50.-€

4,50.-€

4.-€

2.-€

6.-€

 

24 Punkte -Karte:

20.-€

30.-€

40.-€

Benutze Punkte/Besuch

2

1

3

2

1

3

2

1

3

 

Jahreskarte*

65.-€

98.-€

130.-€

 

Toperope-Kurs

50.-€

60.-€

70.-€

Vorstieg-Kurs

60.-€

70.-€

80.-€

 

*Jahreskarten degressiv:

Sektionsmitglieder: 1/4Jahr 65.-€ / 50.-€ / 35.-€ (Minus 15.-€/Quartal)

DAV-Mitglieder: ¼ Jahr: 98.-€ / 78.-€ / 58.-€

Nichtmitglieder: ¼ Jahr: 130.-€ / 100.-€ / 70.-€

  -  Die ermäßigten Preise gelten für Schüler und Auszubildende bis um vollendeten 18. Lebensjahr.        

  -  Sektionsmitglieder und DAV-Mitglieder anderer Sektionen erhalten die ermäßigten Preise/Punktekarten nur bei Vorlage eines gültigen DAV-Mitgliedsausweises in Verbindung mit dem Personalausweis.

Jeder angefangene Euro des Eintrittspreises zählt als ein Punkt. Kinder und Jugendliche dürfen ab 14 Jahren eigenständig klettern, hierzu muss ein Formblatt von einem Erziehungsberechtigten ausgefüllt werden. Kinder unter 14 Jahren dürfen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen klettern. Um in der Anlage zu Klettern müssen gute Kenntnisse der Sicherungstechnik vorhanden sein, ein Kletterschein wird empfohlen. Die Aufsicht ist berechtigt, bei mangelnden Kenntnissen einen Verweis aus der Anlage auszusprechen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises besteht in diesem Fall nicht. Bei Betreten der Anlage wird die aushängende Benutzerordnung akzeptiert.

Kurse:

Bei Absage bis 14 Tagen vor Kursdatum fallen keine Stornogebühren an, unter 14 Tagen werden 50% der Kurskosten als Stornogebühren einbehalten.

Bei unentschuldigten Fernbleiben werden keine Kursgebühren rückerstattet.